Gerade Metalle sind dank ihrer universellen Einsatzmöglichkeiten in der Bauflaschnerei sehr beliebt. Die unterschiedlichen Materialien wie Zink, Kupfer, Aluminium, Edelstahl und Blei bieten vielseitige Möglichkeiten in der Verarbeitung und im Aussehen. Als Fachbetrieb bieten wir aus diesen Werkstoffen komplette Giebelbekleidungen oder stilvolle Details wie zum Beispiel Gauben und Kaminbekleidungen an. Natürlich gehört auch das Dachentwässerungssystem aus dem Metall Ihrer Wahl zum Gesamterscheinungsbild des Gebäudes.

Ein großes Spektrum der Bauflaschnerei sind die Dachentwässerungssysteme: Dächer und Außenwände sind viele Wochen im Jahr Regengüssen und Schneelasten ausgesetzt. Ein dichtes Flachdach oder ein regensicheres Steildach ist unabdingbare Voraussetzung für »trockene Füße« im Gebäude. Aber perfekt wird das gesamte Dachsystem erst durch die geeigneten Dachentwässerungssysteme.

Am geneigten Dach sind Dachrinnen ein bekannter und wesentlicher Bestandteil jedes Dachentwässerungssystems. Die Wahl des Materials wie z.B. Stahl, Kupfer, Titanzink oder Aluminium sowie die Gestaltung – halbrund, kastenförmig oder keilförmig – bieten viele Varianten für ein individuelles Erscheinungsbild des Daches und damit des ganzen Gebäudes.

Die an die Dachrinnen anschließenden Regenfallrohre leiten das Regenwasser meist entweder in das öffentliche Entwässerungsnetz ein oder führen es einer Regenwassernutzungsanlage zu. Die Nutzung des Regenwassers ist eine ökologisch und wirtschaftlich sinnvolle Möglichkeit der Trinkwassereinsparung. Auch hier sind wir Ihnen gerne hilflich.