Begonnen hat die mehr als 100-jährige Firmengeschichte der Bodtländer GmbH
am 1. April 1899, mit Firmensitz Augustinerstraße 2 A, dem Geburtshaus von Anna Schieber.

Firmensitze waren weiterhin die Webergasse 13, die Bahnhofstraße 25 und dann lange Zeit die
Katharinenstraße 26.

Von 1938 bis 1965 lenkte Alfred Bodtländer die Firmengeschicke und übergab diese
am 1. Januar 1965 zur Weiterführung an seinen Sohn Gerhard.

Am 1. März 1989 erwarb Dachdeckermeister und heutiger Inhaber Wolfgang Schlotz die Firma Bodtländer,
die bereits im Jahre 1980 von der Einzelfirma in eine GmbH umgewandelt wurde.

Heute befinden sich die Büroräume in der Rosenstraße 83, direkt hinter dem Lagerplatz in der
Obertürkheimer Straße 40 in Esslingen-Mettingen.